UPGRADE DER ABWASSERENTSORGUNG DURCH PFLANZENKLÄRANLAGEN FÜR EINE SCHULE IN TANSANIA

27.07.2017

Für eine Schule in Mlalo, Tansania, fertigen wir zur Zeit eine Durchführbarkeitsstudie zur biologischen Behandlung der mechanisch vorgereinigten Abwässer von 646 Schülern, Lehrern und weiterem Personal.

Die örtlichen Gegebenheiten wurden vom 12. - 21.07.2017 untersucht, mit maßgeblicher Unterstützung durch die langjährige Partnerschule BBS II aus Hannover, die mit vier Lehrern und 10 Schülern gleichzeitig vor Ort war. Das Projekt wird durch die Bingo-Stiftung Niedersachsen gefördert.
 

constructed wetland in Tansania