PFLANZENKLÄRANLAGEN ALS HYGIENISIERUNGSFILTER IM IRAK

20.10.2017

Vom 08.-14. August 2017 haben wir im Irak (Region Kurdistan) die Abwasserentsorgung in den Flüchtlingscamps Baharka nahe Erbil und Chamchamal (in der Region Sulaymaniyah) erkundet und im September 2017 unsere Verfahrensvorschläge für eine finale Reinigungsstufe durch das Rhizocarbotec-Pflanzenkläranlagensystem dem Auftraggeber BORDA (Bremen Overseas Research and Development Association) unterbreitet.

Die bauliche Realisierung wird unmittelbar folgen. Im Rahmen der DEWATS (Decentralized Wastewater Treatment Systems)-Aktivitäten soll Grauwasser und Abwasser an beiden Standorten soweit naturnah durch Pflanzenkläranlagen als Tertiärstufe aufbereitet werden, sodass es in dem Camp nahe Erbil zur Bewässerung von Gewächshauskulturen (z.B. Gurken) verwendet werden kann oder beim zweiten Projekt in Chamchamal der Tröpfchenbewässerung von Landschaftsbegrünungsflächen dient.

 

Baharka IDP Camp

Chamchamal Camp